Heimturnier U10

Endlich war es soweit und die U10 der Korneuburger Handball-Damen durfte vor heimischem Publikum präsentieren, was sie im Training bereits gelernt hat.

Das erste Spiel gegen die Mädchen aus Gänserndorf verlief leider nicht ganz nach Wunsch.
Obwohl gut kombiniert wurde, verhinderten die gegnerische Torfrau oder Torstangen oft denzählbaren Erfolg. Trotz großem Kampfgeist ging das Spiel somit knapp mit 2 Treffern verloren.
Im zweiten Spielgegen St. Pölten landeten die Heimischen dann aber einen ungefährdeten Start-Ziel Sieg und freuten
sich über den positiven Abschluss eines spannenden Turniertages.

Die nächste Bestandsprobe wartet auf die junge Mannschaft noch kurz vor Weihnachten, am 22.12.2018 im Perchtoldsdorf.