Internationales U10 Turnier der Union Admira Landhaus

Am Sonntag nutzte eine gemischte U9/U10 Mannschaft die Gelegenheit an diesem großen Turnier teilzunehmen. Für die U9 Mädchen, die damit sowohl Samstag als auch Sonntag im Einsatz waren, ein spannendes Erlebnis. Erster Einsatz am großen Feld und dann gleich gegen den Landesmeister HYPO und den HC Stupava aus der  Slowakei. Beide Teams erwiesen sich als eine Nummer zu groß für uns, dank einer guten Leistung unserer U10 „Stammkräfte“ erzielten wir aber achtbare Ergebnisse. Gegen St. Pölten konnten wir lange mithalten, am Ende blieb aber doch nur ein Sieg und zwar im Auftaktspiel gegen Atzgersdorf II. Dennoch eine Turnierteilnahme die sich gelohnt hat – viel Erfahrung und Spielpraxis gesammelt und Kompliment an die U9 Mädchen, die unerschrocken mitgekämpft haben. Es spielten: Carmen, Ana, Draga, Clara, Rosie, Anna Sophia, Genet, Nefije, Molly, Jacklyn und Sarah