U16: Österreichische Staatsmeisterschaften

Morgen geht es für die U16 der Union Korneuburg Handball Damen nach Atzgersdorf zu den ÖMS. Gesetzt in Gruppe B treffen unsere Mädels am Samstag auf Atzgersdorf, dem Wiener Meister und HIB Graz dem Meister aus der Steiermark. Samstag, 25.05.2019 13:00 Hypo NÖ : Union Admira Landhaus 14:00 WAT Atzgersdorf : Union Korneuburg Damen 15:00...
weiterlesen

Bundesliga: Sieg im Duell um Platz 2

Im letzten Spiel der Saison 2018/19 waren die Damen von Admira Landhaus in der Korneuburger Guggenberger Halle zu Gast. Da sich das Team aus Ferlach gegen Tulln keinen „Ausrutscher“ erlaubte, ging es im Heimspiel für die APG-Damen „nur noch“ um den 2. Platz im oberen Play-Off der Damen-Bundesliga. Die Partie startete ähnlich wie das Auswärtsspiel...
weiterlesen

U9 Turnier

Auch im letzten Saisonturnier konnte Korneuburg mit drei Mannschaften am U9-Turnier teilnehmen. 24 junge, hochmotivierte Mädchen traten am Samstagvormittag die Reise in die Südstadt an. Vielleicht lag es an der frühen Beginnzeit, dass in der Aufwärmphase die Konzentration noch nicht mit aufgestanden war. Bei jener Aufwärmübung, die über die Saison hinweg im Standardprogramm bei jedem...
weiterlesen

U10 Turnier in Perchtoldsdorf

Zum Saisonabschluss spielten die U10 Mädchen ein Turnier in Perchtoldsdorf. Ohne Wechselspieler hießen die Gegner in der ersten Begegnung Hollabrunn. Im Tor startete ausnahmsweise Elisabeth und konnte sich gleich von Beginn an auszeichnen. Gestützt auf eine ballorientierte Deckung konnten die Mädchen viele Bälle abfangen und so schnelle Gegenstöße einleiten. Clara, Draga und Carmen waren in...
weiterlesen

Versöhnlicher Abschluss für U11

Am Feiertag und am Samstag standen die letzten beiden Spiele der U11 Meisterschaft am Programm. Unabhängig von der Endplatzierung war diese Meisterschaft wechselhaft und mit großen Leistungsschwankungen verlaufen und so erhofften wir uns noch einige positive Aspekte zum Abschluss. Das Spiel gegen den UHC Stockerau verlief sehr ausgeglichen und spannend. Obwohl der schnelle direkte Zug...
weiterlesen

U16: Sieg in Wr.Neustadt

Nachdem letzte Woche der Vizelandesmeistertitel fixiert wurde und das Team schon einen Platz bei den ÖMS Ende Mai in Wien hat, ging es am Sonntag zum Spiel nach Wr.Neustadt. Bis auf Vici Kunst waren alle Mädels fit und mit den beiden Paulas auch zwei U14 Spielerinnen mit von der Partie. Erfolgversprechend die Anfangsphase – viel...
weiterlesen

U18: Sieg gegen Eggenburg

Letztes U18 Spiel und den Vizelandesmeistertitel in der Tasche – damit ging es am 1.Mai nach Eggenburg. Bis auf Vici Kunst und die Langzeitverletzten waren alle fit. In der Anfangsphase war die Deckung im Prinzip nicht vorhanden und die Gastgeberinnen zogen  bis zur 15.Spielminute auf +5 davon. Danach agierten die Uniongirls in der Verteidigung aggressiver...
weiterlesen

EHRUNG FÜR UNSERE NACHWUCHSMANNSCHAFTEN

Am 03.05. fand in Korneuburg die Ehrung der erfolgreichstem Sportler des Vorjahres statt. Wie jedes Jahr waren auch  heuer wieder mehrere unserer Jugendteams unter den Geehrten. Wie gratulieren den Mädels sehr herzlich und sind sehr stolz!

Erfolgreiches U9-Turnier in Stockerau

Wie im Verlauf der gesamten Saison konnten die Korneuburger Damen auch bei diesem Turnier wieder mit drei Mannschaften antreten. Dies zeigt welchen Zuspruch der Handballsport bei den jüngsten Mädels in Korneuburg hat. Die Leistungsgruppe konnte von 5 Spielen zwei gewinnen und eines unentschieden spielen. Bei zwei Spielen mussten die Korneuburger U9-Mädels leider als Verlierer den...
weiterlesen

Bundesliga: Sieg im letzten Auswärtsspiel der Saison

Die letzte Auswärtsfahrt führte die APG-Damen die Donau stromaufwärts nach Tulln. Die Korneuburger Damen mussten auf den erkrankten Trainer Jörg Merten verzichten. Interimsmäßig wurde die Truppe von Sabine Hiesinger gecoacht. Nach einer „schleppenden“ Anfangsphase zeigten die Korneuburgerinnen, dass sie die bessere Mannschaft waren und konnten in der 12. Spielminute erstmals mit 6:5 in Führung gehen....
weiterlesen
1 2 3 24