2 Spiele – 2 Siege im Juniorcup

Dieses Wochenende hatten wir gleich 2 Spiele im Juniorcup. Auf Grund des großen Kaders, den diese Spielform zulässt, hatten wir uns entschieden, die Spielerinnen auf  beide Tage  aufzuteilen. So bekam jede Spielerin genügend Spielzeit. Am Samstag spielten unsere U14 Mädls unterstützt von Vicky Ehrentraut und Teresa Karigl in St. Pölten. Von Anfang an war klar,...
weiterlesen

Tabellenspitze bleibt in Korneuburger Hand

Unnötig viel Spannung erlebten die zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauer am vergangenen Sonntag in der Guggenberger Sporthalle. Die Union APG Handball Damen Korneuburg hatten den UHC Roxcel Tulln zu Gast. Das Ziel dieser Begegnung war klar: Siegen, um die Tabellenführung zu verteidigen. Die Verteidigung war es auch, die die Gäste über das gesamte Spiel hinweg verzweifeln...
weiterlesen

U18 bleibt auf der Erfolgsspur

Am 9. und 10. März konnten die Siege 7 und 8 in dieser Saison eingefahren werden. Am Samstag waren die Mädels in Tulln gegen die Spielgemeinschaft Stockerau/Tulln im Einsatz. Durch einige Unkonzentriertheiten und Abstimmungsproblemen in der Deckung gingen wird mit einem 2 Tore Vorsprung in die Kabine. Leider besserte sich das Spiel der Korneuburger Mädels auch...
weiterlesen

LAZ-Turnier 05/06

Mit Manu Brunner, Alina Lutz und Sanne Dijkstra waren gleich drei Korneuburger Nachwuchsspielerinnen am Samstag beim LAZ-Spieltag in Wien aktiv dabei. Mit zwei Siegen gegen die Teams aus Wien und der Steiermark setzte sich die NÖ-Mannschaft an die erste Stelle nach insgesamt drei Spieltagen. Das Finalturnier für diesen ÖHB-Nachwuchsbewerb findet am 1.5.2019 statt.

U16: 21:17 Sieg gegen Stockerau

Nachdem sich die Uniongirls beim Auswärtsspiel Im November nach einer klaren Führung dann mit einem Unentschieden aus der Alten Au verabschieden musste, wollte das Team am Sonntag vor heimischem Publikum mehr. Die Zuschauerkulisse, wie bei allen Spielen gegen den Bezirksnachbarn sehr gut gefüllt und in toller Stimmung, sah nach dem 1:0 durch Tea eine ausgeglichene...
weiterlesen

Mit Siegeswille den Tabellenführer überholt

Der Grunddurchgang ist vorbei, nun heißt es für Korneuburgs Damen alle Kräfte mobilisieren und noch einmal richtig Gas geben. Das erste Spiel des Play Offs führte die junge Mannschaft zum Tabellenführer und Grunddurchgangersten Ferlach/Feldkirchen. Die Gastgeberinnen aus Kärnten starteten mit 3 Bonuspunkten ins Play Off, Korneuburg nur mit einem. Doch bereits in den ersten Minuten...
weiterlesen

U10 – Turnier in der Südstadt

Hypo-KBG 31:19 Am Sonntag spielten die U10-Mädchen ein Turnier in der Südstadt. Dort traf man auf die Teams aus der Südstadt und aus Perchtoldsdorf. Den Einstieg machte man gleich gegen die Hypo-Mannschaft. Obwohl das erste Spiel im Turnier bereits um 10:00 war, schafften es die Korneuburgerinnen ihr Müdigkeit rechtzeitig abzuschütteln und starteten von der 1.Minute...
weiterlesen

U11 – Wochenende wie Tag und Nacht

Am Samstag trafen die Korneuburgerinnen der Union Handball Damen Korneuburg auswärts auf Perchtoldsdorf. Der Perchtoldsdorfexpress kam von erster Minute voll in Fahrt und überrollte die Mädchen innerhalb der ersten 20 Minuten mit 19:4 Toren. Die Laufbereitschaft und Wurfpräzision auf der Seite der Gegnerinnen war der von Korneuburg weit überlegen. Kopf – und Beinlos war es...
weiterlesen

U16 – Gute erste Halbzeit 

Auf zwei Stammspielerinnen, Vici Kunst und Amel, musste die U16 beim Auswärtsspiel in der Südstadt zwar verzichten, aber dafür waren drei U14 Spielerinnen erstmals in dieser Saison mit von der Partie. In den ersten fünfundzwanzig Spielminuten konnten Hanna und Co. die Vorgaben ziemlich gut erfüllen und versuchten mit viel Druck und schönen Kombinationen die Deckung...
weiterlesen