U12 J.KLAUSNER Professional Multimedia: Doppelter Einsatz am Wochenende

Am Samstag setzte es gegen die, nicht nur körperlich, stärkere Mannschaft von HYPO eine deutliche Niederlage. Im Angriff mussten wir uns jede Chance hart erarbeiten und fast jeder Fehler wurde mit einem schnellen Gegentor bestraft. Dennoch passte die Moral und besonders in der Verteidigung war auch das eine oder andere Erfolgserlebnis dabei. Müde und ohne die beim Geräteturnen engagierte Sanne ging es am Sonntag nach St. Pölten. Während die Abwehr und Torfrau Lea wieder gute Arbeit leisteten, waren unsere Angriffsbemühungen über weite Strecken des Spiels zu statisch und wenig durchschlagskräftig. Dazu muss man allerdings relativieren, dass es für eine U12 Mannschaft noch wirklich schwer ist, gegen eine kompakte defensive 6:0 Verteidigung zu spielen. Der in der ersten Halbzeit erkämpfte kleine Vorsprung war schnell dahin und einzig Manu hielt uns mit guten Distanzwürfen im Spiel. In der spannenden Schlussphase hatten beide Mannschaften den Sieg in Griffweite. Mit einem beherzten Wurf erzielte Sarah kurz vor der Schlusssirene den bejubelten Treffer zum etwas glücklichen aber auch nicht unverdienten Erfolg unserer Mannschaft.

> Spielprotokoll

hinterlasse ein Kommentar