U16: Punkteteilung in Vöslau

Viele vergebene Chancen, phasenweise mangelnde Abwehrleistung dazu erwischten unsere Torfrauen nicht wirklich ihren besten Tag – das ist auf den Punkt gebracht der Grund warum in Vöslau nicht voll gepunktet werden konnte. Viele Einzelaktionen die nicht zum Erfolg führten wechselten dann mit super Kombinationen samt gutem Abschluss. Leider auch nicht konstant genug die Deckungsarbeit, sodass man mehrmals in diesem Spiel einem Rückstand nachlaufen musste. Dann wurde wieder schnell und gut kombiniert und der Ausgleich und sogar die Führung erkämpft. Daran muss jetzt gearbeitet werden um endlich diese Phasen über die gesamte Spielzeit zu bringen. Nach dem Ausfall von Vici Kunst ging ein Ruck durch das ganze Team und jetzt wurde um das Unentschieden auch gut gekämpft. Mit dem 30:30 kamen auch die mitgereisten Fans auf ihre Rechnung.