U12W: Schwieriger Start ins Meister Playoff

In den ersten Spielen mussten sich die Mädchen der J.Klausner Professional Multimedia gegen Vöslau und HYPO behaupten. Diese beiden Mannschaften werden auch heuer wieder um den Meistertitel kämpfen und gaben sich gegen uns keine Blöße.  Besonders Vöslau brachte mit einer sehr beweglichen und ballorientierten Verteidigung unsere Angriffsformation immer wieder in Verlegenheit. Nur langsam fanden wir nach vielen Ballverlusten ins Spiel und zeigten dann auch mehr Zug zum Tor. Etwas besser lief es gegen HYPO. Endlich bewies die Mehrheit der Mannschaft, dass Bewegung in der Verteidigung und der Wille zum Tore schießen nicht nur einigen wenigen vorbehalten ist. Auch wenn beide Spiele deutlich verloren wurden, war doch eine Steigerung erkennbar und auch aus Niederlagen kann man viel lernen.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten