U9 – Heimturnier

In der gut besuchten Guggenberger Sporthalle fand letzten Sonntag unser alljährliches U9-Heimturnier statt. Wie immer in dieser Saison traten die Korneuburgerinnen mit 3 Mannschaften zum Turnier an. Obwohl einige Kaderspielerinnen durch Verletzungen oder Krankheiten ausfielen, hat die Korneuburger U9-Truppe genügende Potential um drei schlagkräftige Mannschaften in den Bewerb schicken zu können.

In der Leistungsgruppe konnte man die Nervosität unserer Spielerinnen beim Heimturnier erkennen, was dazu führte, dass wir dieses Mal nicht ungeschlagen das Turnier beenden konnten. Trotzdem konnte der hervorragende zweite Platz hinter den überragenden spielenden Perchtoldsdorfer Mädchen belegt werden.

In den beiden Mannschaften der Aufbaugruppe stand wie immer das Sammeln von handballerischer Erfahrung im Vordergrund. Die Aufbaugruppe 1 belegte den 4. Platz und die Aufbaugruppe 2 den 6. Platz.

Freude am Spiel, Motivation und Einsatzwille konnte bei allen Korneuburger Mädchen bei jedem Spiel gesehen werden.

Fazit: ein sehr, sehr gelungenes U9-Heimturnier 2018

 

Leistungsgruppe: Ana, Anna Sophia, Carmen, Clara, Daria, Elisabeth, Ronja

Aufbaugruppe 1: Hannah Berndl, Katharina, Kathrin, Kiara, Nathalie, Vanessa

Aufbaugruppe 2: Diana, Frida, Hannah Bölderl, Mirjam, Silvija, Sophie, Tamara

Ersten Kommentar schreiben

Antworten